Dreiecksgeschichte

Befragung zur Belebung der Innnenstädte

Neustadt-Glewe, Ludwigslust und Grabow wollen gemeinsam ihre Zentren stärken

Als die Idee in zwei gemeinsamen Runden im April und Mai 2019 entstand, ahnten die drei Wirtschaftsförderer und die Unternehmensvertreter aus Ludwigslust, Grabow und Neustadt-Glewe noch nicht, dass ein knappes Jahr später das Covid-19-Virus die Innenstädte wochenlang lahmlegen würde. Trotzdem war man sich schon damals einig: In unseren Zentren muss sich etwas tun, wenn wir sie auch für die Zukunft erhalten wollen. Das LEADER-geförderte „Fitnessprogramm“ für die Innenstädte von Ludwigslust, Grabow und Neustadt-Glewe startet deshalb ab 1. September 2020 zunächst mit einer Befragung der Bewohner*Innen und Besucher*Innen der drei Städte.

Die Fragen zum Einkaufsverhalten, zur Bewertung der jeweiligen Innenstadt, aber auch zu wichtigen Zukunftsthemen der Städte sollen neue Wege aufzeigen, wie die drei Stadtzentren wieder mehr belebt werden können als Treffpunkt in den Städten und in der Region. Die Befragung ist ein erster Schritt im Rahmen des Fitnessprogramms, dem weitere Maßnahmen folgen werden. Für Rückfragen können Sie sich an die drei Wirtschaftsförderer im Städteverbund wenden:

  • Pia Ehbrecht, Wirtschaftsförderung/Stadtentwicklung Neustadt-Glewe, p.ehbrecht@neustadt-glewe.de
  • Christin Pingel, Wirtschaftsförderung/Stadtmarketing Ludwigslust, christin.pingel@ludwigslust.de
  • Marc Brendemühl, Wirtschaftsförderung/Projektmanagement Grabow, M.Brendemuehl@grabow.de

Start der Befragung am 1. September 2020

Ich habe die unten stehenden Datenschutzhinweise gelesen und möchte an der Umfrage teilnehmen.

Im Rahmen dieser Befragung wollen wir Ihnen ein paar Fragen zu den drei Stadtzentren von Ludwigslust, Grabow und Neustadt-Glewe stellen. In der Umfrage wollen wir zudem nähere Informationen zu Ihrer Person (Alter, Wohnort, Geschlecht) abfragen, um dadurch bei den Ergebnissen auch soziale Faktoren einzubeziehen und so die Bewertung verbessern zu können. Die Teilnahme an dieser Umfrage ist ohne die Nennung Ihres Namens möglich und die Auswertung erfogt anonym. Eine Registrierung ist für die Teilnahme nicht erforderlich.

Eine ausführliche Belehrung über Ihre Rechte nach Art. 13 DSGVO finden Sie in der Datenschutzerklärung und den Betroffenenrechten.

Einwilligungserklärung für die Umfrage:

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten an die mit der Durchführung der Befragung beauftragte CIMA Beratung + Management GmbH in Zusammenarbeit mit der Nozeanz Marktforschung GmbH weitergegeben bzw. übermittelt und dort ausschließlich zu den folgenden Zwecken verarbeitet und genutzt werden: Befragung zum Einkaufsverhalten und Bewertung der Innenstädte von Ludwigslust, Grabow und Neustadt-Glewe zur Entwicklung von Maßnahmen zur Belebung der drei Stadtzentren. Die Speicherung der Daten erfolgt für die Dauer der Befragung und Auswertung (max. 2 Monate) im Auftrag der Stadt Neustadt-Glewe für den Städteverbund A14. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Die Daten werden anonym ausgewertet, Rückschlüsse auf einzelne Personen erfolgen nicht.  Ich bin darauf hingewiesen worden, dass die im Rahmen der vorstehend genannten Zwecke erhobenen persönlichen Daten meiner Person (Alter, Geschlecht, Wohnort) erhoben, verarbeitet, genutzt und übermittelt werden.

 

Gefördert durch LEADER

Das „Fitnessprogramm für Innenstädte“ im Städteverbund Neustadt-Glewe – Ludwigslust – Grabow  wird im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum Mecklenburg-Vorpommern 2014-2020 aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds und des Landkreises Ludwigslust-Parchim erarbeitet.

Start: 1. September 2020